Portfolio

MUSTANG-DOKU (PRODUKTION)

„Aus Liebe zum Mustang – eine Hommage“

So heißt unser erster, komplett eigen produzierter Dokumentarfilm – über das Projekt „Mustang Makeover Trainer Challenge„.
3 Mustang-Stuten, 3 Trainerinnen, 3 Monate – und eine Herausforderung: Das Vertrauen eines wilden Pferdes gewinnen, ohne ihm seinen freien Willen zu nehmen. Eine 90 Minuten-Dokumentation über die Entwicklung von drei Mustang Stuten mit ihren Trainern – die wir insgesamt über 27 Drehtage deutschlandweit begleiten.

Sandra Schneider begleiten wir filmisch mit ihrer 3-jährigen Mustang-Stute Uschi in Köln, Tanja Riedinger drehen wir mit ihrer 5-jährigen Naira und die Westerntrainerin Yvonne Gutsche mit der kleinen Rose. Jeder Trainer hat seinen eigenen Weg, aus dem vollkommen unberührten, bis vor zwei Jahren in freier Wildbahn lebenden Pferd einen verlässlichen Partner zu machen. Unser Dokumentarfilm soll nicht nur lehrreich hinsichtlich der Trainingsmethoden sein – sondern auch aufklären über die verheerende Situation für Mustangs in den USA sowie das besondere Wesen, das Mustangs von domestizierten Pferden unterscheidet.

Der Film ist ab sofort auf DVD erhältlich!
Hier bestellen: www.aus-liebe-zum-mustang.de 

Weitere Infos zum Film finden Sie regelmäßig hier.